Meine Erfahrung mit Milien (Grieskörner, Hautgrieß)

Meine Erfahrung mit Milien (Grieskörner, Hautgrieß)

Da ich viele Rückfragen wegen meinem Beitrag <<„Wie ich zur Aloe kam“>> bekomme, erstelle ich hier noch mal einen Extrabeitrag wie das Aloe Vera Gel bei mir in Bezug auf Milien und Morbus Meulengracht geholfen hat.
Ich verstehe, wie sie sich fühlen. Ich habe mich genauso gefühlt. Ich habe etwas gefunden, was bei mir tatsächlich funktioniert hat. Unerwartet und unbeabsichtigt!
Schade, daß ich keine Fotos habe, aber ich habe auch nicht damit gerechnet, daß sich an meinem Hautbild etwas ändern könnte.
Mit 14 Jahren  habe ich begonnen zur Kosmetik zu gehen, um meine Milien entfernen zu lassen. Vor allem um die Augen herum und auch auf den Augenlidern gab es kaum eine milienfreie Zone. 3-4 mal im Jahr hab ich mir diese schmerzhafte Behandlung “gegönnt”.
Jedenfalls bis ich schwanger wurde. Dann mehrere Umzüge, 2. Kind….
Mit 36 Jahren habe ich begonnen Aloe Vera Gel zu trinken. Das Freedom, denn ich hatte arge Probleme mit meinen Gelenken. Ich trank zu Anfang 2 Flaschen im Monat.

Meine Haut war, solange ich mich erinnern kann, sehr trocken und rissig – schon als Kind.

Ich dachte nicht, daß sich jemals etwas ändern könnte. Dann, wie gesagt, habe ich das Aloe Freedom Gel getrunken und nach ca 8 Wochen bekam ich um einige Milien rote Ränder. Das hat AUSGESEHEN! Ich hab dran rumgekratzt – sorry – und sie gingen auf und ich konnte sie selbst rausdrücken. Ohne Skalpell. Nicht von jetzt auf sofort, sondern über einen längeren Zeitraum.
Es kommen jetzt noch manchmal vereinzelt einige,  sie sind aber nicht von Dauer.
Ich bin darüber sehr glücklich.
Meiner älteren Tochter habe ich die Milien übrigens auch vererbt. Sie hatte Milien seit sie ca 5 Jahre alt war. Sie trank anfangs das Bits n Peaches, stieg dann, weil es ihr zu süß wurde, um, auf das reine Aloe Gel. An ihren Milien tat sich nicht. Ich fing dann an teelöffelweise Freedom in ihr Gel zu mischen und dann wurden auch ihre Milien besser. Sie ist jetzt 14 und hat eine milienfreie Haut.

Wenn ich mutmaßen soll, ich denke, es liegt am MSM, welches im Freedom ist. Aber das ist nur eine Vermutung.

Wenn Sie weitere Info benötigen, können Sie  unser <<Kontaktformular>> benutzen. Ich freue mich sehr, wenn ich Ihnen helfen kann und melde mich schnellstmöglich.
Grüße Sabine

Auf Bild klicken für die Aloe Getränke

Aloe_Vera_krill.bio
Aloe Vera Getränke mit weiterführenden Infos, Videos und Preisen

Für Neukunden gibt es einen Neukundengutschein. Wie immer Kauf ohne Risiko, Geldzurückgarantie.

 

2 Gedanken zu „Meine Erfahrung mit Milien (Grieskörner, Hautgrieß)“

  1. Ich bin über 70 und habe die Milien seit ca. 8 Jahren. Gehe von Zeit zu Zeit zur Kosmetik, aber die bekommt auch viele nicht raus u. sagt dann immer, ist noch nicht reif. Es tut immer ganz schön weh, wenn sie die Milien nach dem Anritzen ausdrückt. Ich habe Mischhaut und Pflege meine Haut morgens und abends und mache sb und zu ein Peeling.
    Wie oft und wie lange sollte man Aloe Vera trinken, bis man eine Besserung sieht? Vielen Dank.
    Silvia

    1. Hallo Frau Hensley,
      an den Schmerz erinnere ich mich noch sehr gut. Ich wurde jedesmal ca 45 min auf diese Art behandelt – um nur die großen entfernen zu können.
      Sie fragen, wie lange man das Gel trinken muss um eine erste Wirkung zu bemerken?
      Ich kann da nur von meiner Erfahrung berichten. Ich empfehle meinen Kunden zu Beginn des Aloe trinkens eine Liste zu erstellen, in der alle Probleme aufgeführt werden, auf die man verzichten kann. Eine solche Liste bekommen alle meine Kunden von mir.
      Leider habe ich selber eine solche nicht geführt, deshalb ist mir vieles erst im Nachhinein aufgefallen bzw. ich wurde auf sichtbare Veränderungen angesprochen.
      Ich erinnere mich, dass ab Ende Januar, nachdem ich im November begonnen hatte das Aloe Freedom Gel zu trinken, meine Haut begann sich zu verändern. Sie wurde insgesamt weicher, war nicht mehr so trocken und um die Milien herum bekam ich nach und nach rote Ringe.
      Ich konnte diese so leichter entfernen. Natürlich habe ich sie desinfiziert und nachgepflegt.
      Bitte, ich empfehle für die Entfernung der Milien natürlich eine Fachkraft aufzusuchen!!
      Das hat sich bei mir über eine längere Zeit hingezogen, ich hatte aber auch das ganze Gesicht voll. Mittlerweile kommen auch keine neuen Milien mehr nach!!!!
      Ich selber trinke 2 mal täglich ein Glas Aloe Freedom.
      Empfohlen werden in ml soviel zu trinken wie man wiegt.
      Bsp: Sie wiegen 60 kg, dann trinken Sie 60 ml am Tag, nach einer langsamen Eingewöhnung. Dies bespreche ich aber immer individuell mit jedem Kunden.
      Ich hoffe, ich konnte Ihre Frage beantworten, stehe Ihnen aber für weitere gern zur Verfügung.
      Mit freundlichem Gruß Sabine Kolberg-Krill

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.